Gehen Sie auf Entdeckungsreise 

mit unserem WKW-Seminaren

Wirksam – Konstruktiv – Wertschätzend

Wissensmanagement
Damit Wissen nicht verloren geht
Hintergründe erkennen und Chancen nutzen

Wenn ein Mitarbeiter ausscheidet oder eine andere Stelle annimmt, gehen mit ihm viele Erfahrungen und spezielles, auf das Aufgabengebiet zugeschnittene Wissen, verloren…

Persönliches Wissensmanagement
Mit Wissensmanagement-Tools Informationen und Wissen besser nutzen und nutzbar machen

Informationen und Wissen bestimmen unsere Arbeitsprozesse. Die richtigen Informationen zu richtigen Zeit parat zu haben, ist heute wichtiger denn je…

Einarbeitung neuer Mitarbeiter/innen
Bewährungsprobe für’s Wissensmanagement

Die Einarbeitung neuer Mitarbeiter/innen ist ein Thema, das in Zeiten des digitalen und demografischen Wandels eine besondere Beachtung verdient…

Wissen Wirksam Weitergeben
Fit für die Wissensweitergabe in Workshops, Trainings und Seminaren 

Sie geben täglich Ihr Wissen an Kollegen und Kolleginnen weiter und sind darüber hinaus fachliche Ansprechpartner/-in für Ihr Team. Zur Ihren Aufgaben gehört es auch, Ihr Fachwissen in Schulungen weiterzugeben. Wie gelingt es?…

Thema: Führung

Heute Kollege – morgen Führungskraft!

Lösungen für einen reibungslosen Einstieg in die Führungsrolle 

Sie haben es geschafft. Eine Führungsposition wird Ihnen in kürze bzw. ist Ihnen aktuell übertragen. Sie sind motiviert und optimistisch – beste Voraussetzungen! Jetzt kommt es auf einen gelungenen Einstieg in diese neue Rolle an…

In Führung gehen: Reflexion über den Karriereschritt Führungskraft

Mitarbeitende führen – das ist eine komplexe und vielschichtige Aufgabe. Im Seminar lernen Sie im Zeitraffer den kompletten Führungsprozess kennen. Sie werden für die Komplexität und Vielschichtigkeit der Aufgabe Führung sensibilisiert. Mit diesem Wissen erhalten Sie eine Entscheidungsgrundlage für die Frage: Möchte ich tatsächlich die Führungslaufbahn oder doch lieber eine andere Laufbahn einschlagen?…

Führungsaufgabe: Personal- und Teamentwicklung  

Die Anforderungen an jede/n Mitarbeiter/in sind vielfältiger geworden. Der Umgang mit Trends, Technologie, agilem Arbeiten und die Fähigkeit, innovativ zu sein, gehören heute zu den Schlüsselkompetenzen.

Wie soll er/sie diese komplexen Herausforderungen heute und morgen meistern?…

Herausforderung altersgemischter Teams – Wie die Zusammenarbeit über Altersgrenzen hinweg funktioniert

Altersgemischte Teams haben einen klaren Vorteil: Neue Ideen und langjährige Erfahrung werden sinnvoll kombiniert, für gemeinsame erfolgreiche Aufgabenbewältigung.

Allerdings kann es in der täglichen Zusammenarbeit zwischen den Generationen zu Konflikten kommen, die letztendlich die Produktivität der Abteilungen und des Unternehmens gefährden können…

Gruppenveranstaltungen durchführen und moderieren – Agile Arbeitsmethoden für Gruppen und Teams

Optimale Ergebnisse lassen sich nur durch eine engagierte Beteiligung aller an der Veranstaltung erzielen. Dies erfordert von der/dem LeiterIn bzw. Moderierenden sowohl methodisches Know-how als auch psychologisches Geschick im Umgang mit den Teilnehmern/innen…

Akzeptiert und sicher als Führungskraft
Ihr Basiswissen kompakt in 7 Modulen

Ihre Mitarbeitenden erwarten, dass Sie in Ihrer Rolle souverän, authentisch und überzeugend sind. Gleichzeitig aber auch fair, glaubhaft und mit der richtigen Mischung aus Kopf, Bauch und sozialer Kompetenz. Gefordert sind keineswegs  „magische“ Eigenschaften, die Sie von Geburt an bereits besitzen müssen…

Thema: Arbeit organisieren

Der Klassiker: Zeitmanagement = Selbstmanagement

Unsere Arbeitswelt ist heute geprägt von einem hohen Tempo, einer Fülle von Informationen und einer schier unüberschaubaren Komplexität der Aufgaben. In der Konsequenz im Arbeitsalltag bedeutet das viel (Zeit-) Druck.

Wie können Sie sich trotz hoher Anforderungen im Beruf und im normalen Alltag(-swahnsinn) , körperlich und psychisch wohlfühlen und leistungsstark bleiben?…

Eile mit Weile – 
Effektive Arbeits- und Zeitplantechniken für den hektischen Arbeitsalltag

Sie kennen bereits viele Zeitplantechniken. Vom Kopf her ist Ihnen klar, was Sie tun müssen, um mit Ihrer Zeit und den zu erledigenden Aufgaben fertig zu werden. Aber Ihr Alltag lässt Sie immer wieder in typische Zeit- und Denkfallen tappen: Schnell, gleichzeitig, mal eben nebenbei…..

Führungsaufgabe: Zeitmanagement – erreichen, was wichtig ist 

Das hohe Tempo in der Arbeitswelt, die Fülle von zu verarbeitenden Informationen und die Komplexität der Aufgaben bedeuten oft ein Leben mit gehäuftem Zeitdruck. Auch Sie kennen dies aus Ihrem Arbeitsalltag als Führungskraft.

Der Arbeitsstil von Führungskräften entscheidet, nicht nur über die Qualität und Quantität der eigenen persönlichen Leistung, er übt auch eine nicht zu unterschätzende Wirkung auf ihr Umfeld und ihre Mitarbeiter aus…

Prioritätenmanagement
Erst A, dann B dann C! Oder doch ganz anders?

Wollen wir unsere Ziele im beruflichen Bereich erreichen, ist es wichtig, Prioritäten zu setzen. Wie häufig verzetteln wir uns und verbringen unsere Zeit mit den „dringenden Kleinigkeiten“ und „Mach-mal-eben“-Aufgaben. Am Ende des Tages fragen wir uns, was wir eigentlich gemacht haben…

Schreibtisch-Ordnung – einfach und wirkungsvoll

Wenn der Alltag am Schreibtisch ruft, bleibt oft wenig Zeit für die Büroorganisation. Das hat Folgen: Ihr Stress wächst mit den stetig wachsenden Aufgabenbergen auf Ihrem Schreibtisch. Sie fühlen sich genervt von endlosen Suchaktionen nach wichtigen Unterlagen. Das Gefühl zu ertrinken in der täglichen Email-Flut macht keine Freude…

Gedanken, Aufgaben, Projekte viel zu tun?
Mind Map & Co. helfen zu strukturieren

Sie müssen in Ihrem Aufgabengebiet viele Informationen vernetzen? Sie müssen viele Infos präsent haben? Sie entwerfen oft Skripte? Sie verwerfen aber ebenso häufig die aufgezeichneten Gedankengänge? Bei der Ideenentwicklung haben Sie manchmal das Gefühl, Ihre Gedanken sind blockiert? Das geht auch anders!

Informationsfluten meistern – so geht es schnell und nachhaltig

Alle zehn Monate verdoppelt sich die Informationsflut. Sie kennen das aus eigener Erfahrung. Sie müssen nur Ihren Computer einschalten und Ihren Posteingang sichten. Doppelt so viele E-Mails, doppelt so viel Post, Rundschreiben, Newsletter etc. Das heißt für Sie: Sie müssen doppelt so viel Arbeiten, doppelt so viele Entscheidungen treffen, was mit den Informationen zu tun ist und das möglichst schnell… 

Schnell mal lesen!?
Mit einfachen Schnell-Lese-Techniken Informationsfluten beherrschen

Steht bei Ihnen auch noch das eine oder andere interessante Buch im Regal? Wachsen bei Ihnen die Zeitschriften- und Lesestapel immer mehr an? Ihnen fehlt aber die Zeit, dass alles genau durchzulesen? Erleichtern Sie ihren Arbeitsalltag mit optimierten Lesetechniken…

„Lola rennt?!“ Frauen im Gleichgewicht –
Die richtige Balance finden zwischen Beruf und Privatleben

Als Frau bringen Sie ein hohes Maß an Engagement in Ihren beruflichen Alltag ein. Ihre Arbeit macht Ihnen Spaß, Sie haben Erfolg! ABER: Manchmal bleibt da ein kleiner Beigeschmack. Es ist für Sie oftmals sehr schwer, berufliche und private Ziele unter einen Hut zu bringen. Sie haben das Gefühl, dass manchmal etwas auf der Strecke bleibt…

Thema: Kommunikation

Ihr Auftritt: Erfolgreich präsentieren
Wie Sie und Ihre Themen „wirkungsvoll“ rüberkommen

Durch den digitalen Wandel liegt sehr häufig der Präsentations-Fokus auf Powerpoint und Co.. Wenn der/die Präsentierende hinter den „Folien“ verschwindet, geht einiges an Wirkungs- und Überzeugungskraft verloren. In diesem Präsentations-Training lernen Sie Ihre rhetorischen Stärken kennen und können Ihr kommunikatives Potenzial wirkungsvoll einsetzen…

Gekonnt kontern!
Die Grundlagen der Schlagfertigkeit

 „Sie haben ja keine Ahnung!“ „Gerade von Ihnen hätte ich etwas mehr erwartet!“ „Das haben wir schon immer so gemacht!“ Kennen Sie solche Aussagen? Bevor Ihnen bei diesen und anderen Sprüchen der Atem stockt, entwickeln Sie Ihre eigene Fähigkeit der Schlagfertigkeit. Sie glauben: Kann ich doch nicht? Geht nicht? Dann ist dieses Seminar für Sie richtig…

REDE(ns)-ARTEN!  Für alle „Rede-Fälle“ gewappnet sein
Die wichtigsten Redeformeln für Ihre Praxis

Wer kennt nicht die Frage „Wie soll ich den Vortrag, die Präsentation, die Begrüßungsrede – in der Kürze der Zeit vorbereiten? Und außerdem: „Was sage ich überhaupt zu dieser Gelegenheit?“ Schon viele saßen vor einem Blatt Papier und haben sich diese Fragen mit Recht gestellt. Eine verhältnismäßig wenig bekannte, aber umso effektivere Methode, ist die Anwendung von Redeformeln…

Der professionelle Umgang mit (manchmal) schwierigen Menschen

Sie kennen das sicher: Einige Mitmenschen erscheinen uns als „schwierig”. Sie denken und handeln anders als man selbst. Die Folgen sind vielfältig. Ärger mit Mitarbeitenden, Streit im Team, Macht- und Konkurrenzkämpfe und vermeintlich einfache Gespräche werden sehr mühsam. Manchmal drohen sogar Dauerkonflikte. Im Geschäftsleben kostet das Energien und raubt unsere Zeit… 

Ausbilden an Ihrem Arbeitsplatz von A-Z
Von A wie Ausbildungsplan bis zu Z wie Zieleordner

In diesem praxisorientierten Seminar lernen Sie die passenden Rahmenbedingungen und zielführende Methoden für eine moderne Ausbildungsarbeit kennen…

Auszubildende führen und sicher beurteilen
Leistungspotenziale Ihrer Auszubildenden gezielt fördern und fordern

Beurteilungsgespräche in der Ausbildung sind wichtig  – aber leider wenig beliebt. Weder beim AusbilderIn selber, noch bei den Auszubildenden. Das muss nicht so sein! Hinter dem „notwendigen Übel“ verbergen sich viele Lern- und Motivationschancen…

Zeit für Klartext: Kritikgespräche mit Auszubildenden wirksam führen- Tipps aus der Praxis

AusbilderInnen brauchen fachliches Wissen, menschliche Qualitäten und pädagogisches Geschick. Häufig erleben Sie in Ihrer Praxis als Ausbilderinnen und Ausbilder, dass manchmal mehr von Ihnen gefordert wird, als das Vermitteln von Inhalten

Vom Ausbilder zum Lern-Coach
Gut Ausbilden ist mehr als qualifizieren.
Es ist individuelles Lern-Coaching

Digitalisierung und der ständige Wandel der Arbeitswelt hat auch konkrete Auswirkungen auf die betriebliche Ausbildung. Der AusbilderIn wird heute immer mehr zum Coach seines Auszubildenden…

Thema: Gelassenheit & Co.

Probier’s mal mit GELASSENHEIT

Ständig klingelt Ihr Telefon, Ihr Büro ist ein Taubenschlag, Ihr E-Mail-Postfach ist überfüllt. Kollegen und Vorgesetzte kommen zu ihnen mit dem berühmten Satz „mach-mal-eben“. Sie führen ein Gespräch und Ihr Gesprächspartner versucht, Sie mit allen Mitteln „auf die Palme” zu bringen.
Kennen Sie sich mit einer (oder mehreren) der beschriebenen Situationen aus?

„Der Erfolg beginnt im Kopf“ 
Ein mentales Training – nicht nur für Sportler

Leistungssportler wissen um die Bedeutung der mentalen Stärke: Erst durch sie können wir unsere Talente und Fähigkeiten voll zur Entfaltung bringen. Wer möchte das nicht? Viele dieser Strategien aus dem Trainingsalltag von Sportlern sind alltagstauglich…

Ärgere dich nicht, lebe!
Wie sie mit Ärger-Gefühlen besser umgehen können

Ärger gehört zum Berufs- und Lebensalltag. Falls es der Berufsverkehr nicht geschafft haben sollte − dem nervigen Kunden, dem unfähigen Kollegen oder unmöglichen Chef gelingt es dann doch. Sie ärgern sich und weg sind Ihre klaren Gedanken, Schluss ist mit der Motivation und Ihrer inneren Ruhe…

Konzentriert bleiben und Störungen ausblenden  
Lernen, wieder ganz bei der Sache zu sein

Sie sitzen vor Ihren Aufgaben und können nicht bei der Sache bleiben? Ihre Gedanken schweifen ab und es gibt tausend Dinge, die gerade wichtiger sind als diese Aufgabe? Was ist zu tun?

  • Seminarzeiten sind In der Regel: 9.00 – 16.00 Uhr
  • Die Zeiten können gerne bei Inhouse-Seminaren angepasst werden.
  • Veranstaltungsdatum auf Anfrage.
  • Die offenen Seminare finden in ausgesuchten Hotels im Münsterland statt.
  • Alle unsere Seminare sind auch als Inhouse buchbar.
  • Sprechen Sie uns einfach an – wir entwicklen gerne für Sie Ihr passendes Seminarkonzept.

Rufen Sie uns an

+49 251 20 75 661